Allgemein

1. Nordseedeich-Ultramarathon, 13. November 2021

Bei der Premiere des Nordseedeich-Ultramarathons fanden wir mit Temperaturen um die 9 Grad und ohne Regen ein wunderbares Laufwetter vor. Die Gruppe blieb auf dem größten Teil der Strecke zusammen, nur Andrea konnte wegen einer Zugverspätung erst nach uns starten. Dass Detlef und Holger am Ende zwei Minuten später einliefen, war ein Zugeständnis an die 7-Up-Laufserie im Harz, die ihnen noch in den Knochen steckte. Martins Bluetooth-Lautsprecher sorgte für Partystimmung, wobei die Musikauswahl teilweisen, naja, umstritten war.

Einlaufliste:

  • Jan Kuhlmann, Ultrafriesen TEA: 5:57
  • Frank Jungclaus, 100MC: 5:57
  • Winnfried Böttcher, Ultrafriesen TEA: 5:57
  • Bernd Hadeler, TSV Mehedorf: 5:57
  • Martin Kühne, SC Elite TEA: 5:57
  • Bianca Hahne, Ultrafriesen TEA: 5:59
  • Detlef Hammann, Ultrafriesen TEA: 5:59
  • Holger Sawilla, Ultrafriesen TEA: 5:59
  • Andrea Selent, 6:12